Noch einmal die Herrenkarte

Nachdem ich die Karte für meinen Enkel gezeigt habe, hat Brigitte mir Fotos geschickt. Sie hat mir gezeigt, wie sie die Idee umgesetzt hat.

CIMG1161

Also, diese Idee von der “Krawattennadel” finde ich ganz toll. Danke Brigitte, dass ich das Foto zeigen darf und alle von der Idee profitieren können.
Da ich eine Karte für einen bekannten Jäger benötigt habe, dachte ich mir, diese Idee auch zu praktizieren.

001

Und nun noch einen Tipp. Wenn man der Anleitung folgt, sieht man zum Schluss auf der Krawatte einen störenden Kniff (besonders auf einfarbigem Papier). Den ersten Schritt, das Papier zu falten, ersetze ich durch einen leichten Bleistiftstrich auf der Rückseite. Desweiteren nutze ich kein Designerpapier mehr. Es lässt sich nicht gut falten. Es ist einfach zu dick und zu störrisch. Ich habe Origamipapier genommen und bestempelt. Nun noch eine Karte mit blauer Krawatte.

002

Nochmals lieben Dank Brigitte, für die Idee mit der “Krawattennadel”.

Eure Waltraud

Materialien von Stampin’ Up! könnt ihr jederzeit hier online bestellen
einkauf_2-150x150
oder ihr nutzt die kommende Sammelbestellung am
28.08.2014.

Ein Gedanke zu „Noch einmal die Herrenkarte

  1. Brigittes Karten sind wunderbar geworden. Danke für das Zeigen !!
    Deine anderen Karten gefallen mir auch sehr!
    Viele Grüße Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.