Heute gab es dreieckige Ostereier

Ja, ihr hört mal wieder etwas von mir. Die freien Tage zu Ostern haben mir etwas Luft verschafft in meinem zeitarmen Tagesrhythmus.

Wenn man schon seit sechs Wochen täglich auf die Intensivstation des Krankenhauses geht, weiß man was die Schwestern und Pfleger dort leisten. Hut ab vor jedem Personal. Deshalb hatte ich mir vor einigen Tagen überlegt zu Ostern für Jeden eine kleine Überraschung zu fertigen raus gekommen sind “dreieckige Ostereier” 😉

Das hier habe ich heute mitgenommen. Die Schwestern und Pfleger, die heute frei hatten bzw. Früh- oder Spätschicht, haben ihre Kleinigkeit schon vorher bekommen.Stampinup_danke (1) Stampinup_danke (2)Mit ganz wenig Aufwand war ein Paket Kaffee aufgehübscht.Stampinup_danke (3)Die Verpackung wird mit einer abziehbaren Banderole verschlossen. Darin verborgen ist eine “kleine Vielfalt”. Es ist eine Kleinigkeit, aber es kommt von Herzen und dieser Stempel aus dem aktuellen Set “Tausend Dank” spricht mir aus dem Herzen.

Euch allen noch ein schönes restliches Osterfest,
Eure Waltraud

Materialien von Stampin’ Up! könnt ihr jederzeit hier online bestellen
einkauf_2-150x150

oder ihr nutzt die kommende Sammelbestellung am 08.04.2015.

2 Gedanken zu „Heute gab es dreieckige Ostereier

  1. Liebe Waltraud, sehr geschmackvolle Verpackungen hast du gewerkelt. Das verwendete Stempelset steht schon lange auf meiner Wunschliste. Ja, nach so einer langen Zeit bekommt man einen guten Einblick,
    was das Krankenhauspersonal leistet. Denke auch bitte an dich und gönne dir zwischendurch ein paar Pausen. Denke an euch! LG Tina

  2. Wunderschön Deine kleine Überraschung und der Spruch sopassend…
    Geht es Deinem Mann zwischenzeitlich besser? Ich hoffe und wünsche es Euch so sehr.
    Dir noch ein paar erholsame Stunden und gute Erholung!
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.