Die Ereignisse überschlagen sich

Heute zeige ich euch, inspiriert von meinen Untermietern, wie ein einfacher Karton schnell verpackt werden kann.  Ich fertige nur Banderolen an, die man auf- und abschieben kann. Dazu verwende ich Designerpapier, kombiniert mit Farbkarton. IMG_4156IMG_4157
So verwende ich Designerpapiere, die nicht mehr im Programm sind. Und nun das Neuste von meinen Untermietern.IMG_4153Als ich heute Mittag nach Hause kam, saß die “Alte” nicht auf dem Nest. Ich gleich mal nach geschaut. Was musste ich sehen? Die Nummer 1 ist da.

Bis demnächst
Eure Unbenann4

Materialien von Stampin’ Up! könnt ihr jederzeit hier online bestellen
einkauf_2-150x150

oder ihr nutzt die kommende Sammelbestellung am 20.06.2015.

3 Gedanken zu „Die Ereignisse überschlagen sich

  1. Wie spannend…
    Toll, dass Du dieses Erlebnis mit uns teilst.
    So etwas bekommt man nicht alle Tage zu sehen. Mein altes Designerpapier wird auch gerade stark verbraucht. Ich nutze es für einen Kartentausch zum Thema Baby. Verwendet habe ich das DP Farbwunder. LG Tina

  2. Liebe Katrin,
    das Stempelset liegt schon lange unbenutzt bei mir im Regal. Ich habe mich gefreut, dass ich nun einen passenden Anlass hatte.
    Ich bin gespannt, was mich heute Mittag erwartet. Vielleicht kann ich Nummer 2 sehen.

    LG Waltraud

  3. Dieser Stempel ist wunderschön , so zart und filigran…
    Nochmal zu Deinen Untermietern. Ich habe auch gelesen, das die Jungen jetzt ca. 14 Tage im Nest verbleiben, ehe auch sie ausfliegen. Nun kannst du also Tage zählen…
    LG Katrin aus K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.