Eine Gute Flasche Wein verschenken

Heute möchte ich euch zeigen, wie ich eine gute Flasche Wein zum Fest verschenke. Nun ja, ein Flaschenanhänger ist nichts Neues, da gab es im www schon sehr viel zu sehen. Ich möchte euch meine Flaschenanhänger aber doch mal zeigen.IMG_4806 IMG_4805

Dabei habe ich das erste Mal die Blütenstanze benutzt. Ich habe mich in die Blüte verliebt. Also, da werde ich noch mehr von herstellen

Kreative Grüße,
eure Waltraud 

Materialien von Stampin’ Up! könnt ihr jederzeit hier online bestellen
einkauf_2-150x150

oder ihr nutzt die kommende Sammelbestellung am 05.12.2015.

8 Gedanken zu „Eine Gute Flasche Wein verschenken

  1. Hallo
    Bin von Fuchs-Närrin Tina gaaaaanz zufällig auf Deine Seite gehüpft und finde sie einfach toll. Wunderschöne Sachen, Anregungen ohne Ende. Bin begeistert.
    Vielen Dank und bis bald LG Christa

  2. Liebe Tina, bei Wasser gibt es einen Spruch. Ich weiß nicht, ob du ihn kennst.
    – Trink Wasser, wie das liebe Vieh und denk es ist Krambambulie 😉 –
    Die Flasche Wein ist leider schon leer 🙁
    Liebe Grüße und eine schöne Adventsteit.
    P.S. Ich rufe dich morgen noch einmal an.

  3. Liebe Waltraud,
    ich finde deine Flaschen-Anhänger ganz bezaubernd.
    Auch die Blüte ist sehr schön!
    Wein trinke ich ja nicht aber auch eine Wasserflasche sieht damit super aus.
    LG Tina

  4. Jaaaaaaaa, liebe Waltraud, wirklich sehr, sehr edel!!!!!!!
    Auch die anderen Flaschenanhänger gefallen mir, tolle Ideen!

    Wünsche ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Anke

  5. Liebe Anne,
    ich hätte nie gedacht, dass mich das schwarz/goldene so begeistert, aber das Rote bringt den letzten Kick.
    Ich drück dichund nochmals liebe Adventsgrüße,
    Waltraud

  6. Guten Morgen liebe Waltraud,
    diese schwarz-gold-Kombination ist ja wirklich sehr edel und elegant!
    Ich werde wohl nicht umhin kommen…
    LG und ein sonniges und kuschliges 1.Adventswochenende an alle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.