Meine ertauschten Swaps

Wie versprochen möchte ich Euch heute meine ertauschten Swaps von der Onstage in Wiesbaden 2018 zeigen. Ja und wie Ihr seht, Ich habe mein erstes Video erstellt. Noch ein bisschen holperig, aber schließlich ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.
Ich werde auf alle Fälle weiter üben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=JiBGeukkk20&feature=youtu.be

Liebe Grüße,

Onstage Wiesbaden

Es wird Zeit, dass ihr mal wieder etwas Kreatives von mir seht. Ich bin immer noch etwas unorganisiert, aber irgendwie muss es doch weiter gehen. Am vergangenen Wochenende war auch ich in Wiesbaden. Es war ein Wetterchen dort… Die Sonne schien, die japanische Kirsche blüte, die Menschen saßen in der Sonne auf dem Rasen… Herrlich, das tat gut, zumal eine knappe Woche zuvor bei uns noch tiefster Winter mit gut 30 cm Schnee war.

Sonnenaufgang am 06.04.2018 in Wiesbaden, der Tag verspricht schön zu werden.

Am Abend war die Centrestage. Das Motto, die 80iger Jahre. Klar, denn in den 80igern gründete sich Stampin’ Up! Ich habe mir gedacht, Gesicht und Körper fotografieren alle, aber die Beine … 😉 ?

Am Samstag dann die Onstage. Nachdem ein Platz für uns alle organisiert war, ging das Swapen los.

Ja, und das waren nun meine Swaps.

Eine raffinierte kleine Dreiecksbox. Die Idee ist nicht von mir. Sie stammt von Ann Melvin aus UK. Ich war so begeistert, dass ich mir alles von Inch in Zentimeter umgerechnet habe und dann meine Swaps gefertigt habe.

                       

Welche Swaps ich mir nun ertauscht habe, das verrate ich euch später.

In einer Pause sind dann auch wir, Nela, Simone und ich, an die Fotowand gegangen.

Und Abends ging es dann nett aus.

Es war ein schönes Wochenende mit ganz, ganz lieben Menschen.

Nun denkt bitte daran, der Ausverkauf hat begonnen und leider ist schon einiges ausverkauft. Also nicht zu spät überlegen.